Lyrikabend im Leierkasten

Was für ein gelungener Abend im Leierkasten. OJ, w21, nackt, liefert uns Unterhaltung wie von einer anderen Welt und trieb die Gäste in den spitzen Wahnsinn!

In München steht ein Hofbräuhaus,
doch Freudenhäuser müssen raus.
Damit in dieser schönen Stadt
man endlich frisches Perlhuhn hat.
Doch jeder ist schon informiert,
weil Jodler täglich inseriern‘
und wenn du Bock auf Perlhuhn hast,
dann geh doch in den Leierkast'(en).

Skandal! Schreibt die Tz
Skandal! Schreibt die Welt.de
Skandaaaaaaaal! Skandal um Jodel

Das Lokal hat ein Telephon,
auch ich hab seine Nummer schon.
Unter 355377
lernst du den Lavakuchen lieben…

Und draußen im Hotel L’Amour
verhungern ja die Damen nur,
weil jeder, den der Hunger quält,
des Leierkastens Nummer wählt

Zum Jodel -> Vielen Dank an OJ!

Osterbrunch

Am Ostermontag findet – wie jedes Jahr in der langen Tradition unseres stolzen Restaurants – der Osterbrunch statt.

Neben hauchzarten Fleischprodukten werden dieses Jahr auch besinnliche Erdbeeren und eine große Menge Schlagsahne zum Vernaschen bereitstehen.

Um Reservierung wird gebeten: Jetzt reservieren

Und das Nichts ward Fleisch.

Neuerdings haben Sie an jedem Montag die Möglichkeit, Ihre Beilagen durch die gleiche Menge Fleisch zu ersetzen. Dabei halten wir uns an eine Münchner-Wirtshausweisheit, die die Jahrhunderte überdauert hat: Je größer das Gastschild, desto zarter der Braten.